Gute Nachrichten, um die Welt neu zu sehen

Geist ist Geil - eine neue Art von Filmen

GEIST ist GEIL

„Spiritual Cinema“ in Deutschland – ein neues Genre findet sein Publikum

In einer Zeit, in der die gesellschaftlichen Veränderungsprozesse die Lebensbedingungen unsicherer wirken lassen, findet eine Umorientierung statt. Der Blick richtet sich vermehrt auf die inneren Welten. Viele Menschen begeben sich auf den Weg, um in sich selbst Wahrheit, Kraft und Frieden zu finden. Das Bedürfnis nach dem tieferen und höheren Sinn wird zum Massenphänomen, auch in den Medien. Nicht nur in Buchhandlungen sind Titel aus den Bereichen Lebenshilfe, Selbsterfahrung und Religion gefragt wie noch nie, auch im Kino entsteht ein neues Genre: eine Welle spiritueller Filme erobert sich einen neu entstehenden Markt.

Ein Wegbereiter des „Spiritual Cinema“ in Deutschland ist die HORIZON bewusst leben & denken GmbH, die mit dem Erfolgsfilm „What the Bleep do we (k)now!?“ einen Kassenschlager und Publikumsrenner in die Kinos brachte.
Der Doku-Spielfilm widmet sich dabei einigen der  zentralen Fragen unserer Existenz: Woher kommen wir? Was ist Realität, was Illusion, und wer erschafft sie? Weshalb haben wir immer wieder die gleichen Beziehungen? Wie entstehen Süchte?

„What the Bleep do we (k)now!?“ stellt den Versuch an, genau auf diese Fragen des Lebens Antworten zu bieten. Was glauben wir eigentlich zu wissen? – so lautet der Titel des Films frei übersetzt. Vierzehn Wissenschaftler und Lehrmeister liefern mit ihren Antworten verblüffende Erklärungen und Erkenntnisse, die es den Zuschauern ermöglichen, die eigene Lebenssituation besser zu verstehen und selbst verändern zu können. Dabei bedienen sie sich der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse von der Quantenphysik über die Neurophysiologie bis hin zur Gehirnforschung.

Ein Versuch an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Spiritualität, den sich viele Zuschauer auch gerne mehrfach ansehen und der es mit nur wenigen Kopien und einer Spielzeit von fast einem ganzen Jahr in deutschsprachigen Raum auf immerhin zirka 270.000 Besucher brachte.

Nun versuchen immer mehr Filme ihr Glück, beim Publikum anzukommen, ob dabei immer die Qualität und der Anspruch gewährleistet sind,  muss jeder Zuschauer für sich selbst entscheiden. Es macht in jedem Falle Sinn, dass versucht wird, immer mehr Menschen für spirituelle Themen zu begeistern.

Um was geht es in diesen Filmen, die so viel Menschen begeistern?

Es geht darum, Menschen aufzuwecken, sie daran zu erinnern, ihr Leben in Ihre Hand zu nehmen und sich Ihrer Eigenverantwortung bewusst werden zu lassen, Ihre und die Zukunft Ihres Umfelds, mit zu beeinflussen. Bewusst SEIN. Alles was ist und getan wird, bewusst wahrzunehmen und bewusst zu tun, sich selbst zu leben und erleben.

HORIZON hat auch weitere TOP Filme ins Programm genommen, so z.B.
THE SECRET – den Film auf den scheinbar die ganze spirituelle Szene wartete.

Alleine 3,6 Millionen Bücher und 1,7 Millionen DVD´s wurden in USA verkauft und in Deutschland sind es schon fast 200.000 verkaufte DVD´s.

"The Secret", der als Dokumentarfilm schon weltweit erfolgreich lief, zeigt in einer überzeugenden Mischung aus Erklärungen der Autorin und Zitaten bekannter Weisheitslehrer die Wahrheit einiger grundlegender Erkenntnisse: Wir sind selbst Schöpfer unserer Realität. Die Dinge, die uns im Alltag begegnen, haben wir durch die eigene Gedankenenergie angezogen. Die Kraft, die wir "Gott" nennen, war und ist nie wirklich von uns getrennt.

Solche Filme funktionieren fast allein durch die Weiterempfehlungen der Fans und durch die Unterstützungen spiritueller Kreise das, wovon kleine Verleihe unabhängiger Produktionen sonst nur träumen können: ein wirklich großes Publikum zu erreichen. Ein Marketing-Modell, das Hoffnung macht auf inspirierter Produkte durch selbst bestimmte Konsumenten: Begeisterung, die um sich greift, indem sie das persönliche Gespräch von Mensch zu Mensch und die modernen Kommunikationsmöglichkeiten des Internets nutzt und darauf setzt, dass echte Empfehlungen mehr Substanz haben als unterschwellige oder aufdringliche professionalisierte Werbebotschaften. So schafft sich auch das Publikum seine eigene Realität und unterstützt, was Unterstützung verdient.

Weitere Filme, die sich dem Themenkreis Wissen, Weisheit und Spiritualität widmen, warten darauf, von HORIZON und von anderen Firmen aufgenommen zu werden, um sie einem wachsenden interessierten Publikum zu präsentieren. Und auch in Europa und in Asien entstehen spannende Produktionen, die Verheißungsvolles zu bieten haben.
Wir leben in bewegten Zeiten und das gilt auch für die deutsche Filmlandschaft.

Mehr Informationen können unter www.horizonfilm.de angefordert werden.
Es bleibt spannend und Geist ist geil!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare

Login