Gute Nachrichten, um die Welt neu zu sehen

Innovatives

Nelson Mandela: "Wir sind alle dazu bestimmt zu leuchten"

Nachdem ich mich heute auf dieser Seite registriert habe, weil ich das Anliegen des Projekts "Tageschance" sehr gut finde, möchte ich meine Mitarbeit an diesem Projekt (in erster Linie durch Beiträge) mit sehr ansprechenden und tiefgreifenden Worten von Nelson Mandela an die Menschheit beginnen. In der Hoffnung, dass diese Worte die Motivation aller an diesem Projekt beteiligten Menschen, sich für eine gute Sache zu engagieren, weiter befördern: "WIR SIND ALLE DAZU BESTIMMT ZU LEUCHTEN. Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns am meisten Angst macht. Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen? Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes. Dich selbst klein zu halten,dient nicht der Welt. Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen, dass andere um Dich herum sich nicht sicher fühlen. Wir sind alle bestimmt, zu leuchten, wie es die Kinder tun. Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren. Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen. Und wenn wir unser Licht erscheinen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere."

jupiter2674
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentare

Login