Gute Nachrichten, um die Welt neu zu sehen

Wissenschaft

Sternensaat-Astrologie

Sternensaat-Astrologie

Hier die Übersetzung eines Artikels, den Salvadore Russo bereits am  17. Januar 2011 geschrieben hat. Wenn man bedenkt, dass er da bereits  auf friedliche Proteste und ihre Kettenreaktion, kriegerische Handlungen im arabischen Raum und auf den 11. März als astrologisches Ereignis eingeht, das ein Erwachen der Menschheit bewirkt und worauf wir zugehen ~ ist der Artikel sehr lesenswert.

Uranus im Widder: Die Revolution des Bewusstseins
Salvadore Russo, 17.01.2011,
http://www.tokenrock.com/read-Uranus-in-Aries-The-Revolution-of-Consciousness-975.html
Übersetzung: Shana www.torindiegalaxien.de

Die größte Revolution in der menschlichen Geschichte beginnt am 11. März 2011 mit dem Eintritt des Uranus in das Zeichen des Widders. Dies ist ein Gipfel-Moment in der menschlichen Geschichte, der als „die Revolution im Bewusstsein“ bekannt werden wir. Im Gegensatz zu Revolutionen von früher wird diese Revolution in den Herzen und Verstanden der Männer, Frauen und Kinder, die den Planeten Erde bewohnen, zentriert werden. Was dabei ist sich zu entfalten ist nichts weniger als der brillanteste Zeitraum, nicht nur unserer Lebenszeit, sondern von allen Lebenszeiten ~ und es beginnt gerade mal in ein paar Wochen!
Der erste „Schuss“ dieser Revolution wird ein metaphysischer sein, von einem Göttlich erweckten Quanten-Tor im Herzen der Milchstraßen-Galaxie. Dieser Zugang wird mächtige, höherdimensionale Energien freigeben, wie sie niemals zuvor auf der Erde gefühlt worden sind. Diese radikale neue Energie wird den Planeten vollständig eintauchen und sich als unmittelbare Evolution im Bewusstsein der geistig Erwachten auswirken; ein Quantensprung im Verstand, der niemals zuvor auf der Erde erfahren wurde.
Während wir näher und näher an den Ereignishorizont 2012 reisen, dient dieses großartige kosmische Ereignis als entscheidender Schritt im Aufstieg der Menschheit und in der Annahme der Wirklichkeit der höherdimensionalen Natur der Existenz. Dieser galaktische Zugang, der bald geöffnet werden wird, ist vergleichbar mit dem Begriff eines „Wurmlochs“ dadurch, dass er als Kanal für höhere Oktaven-Energie aus der 8. Dimension dient. Die 8. Dimension ist die des Einheits-Bewusstseins, oder einfach gesagt, Gottes-Bewusstsein. Diese Energie ist die Essenz hinter den Ereignissen, die bald kommen werden um vorüberzugehen. Gottes Einheits-Bewusstsein wird bald beginnen in jedem von uns zu blühen.
Dieses neue Niveau von Bewusstsein, Ursprung Gott, ist natürlich universeller Natur. Als solches wird es die Annahme von außerirdischem Leben bereitstellen, was uns zu einem größeren Aspekt dessen bringt, was der kommende Uranus-Transit zur Folge hat: Mainstream-Akzeptanz für außerirdisches Leben. Die Menschheit wird sich bald gründlich bewusst werden, dass außerirdisches Leben existiert, sondern auch, dass es für eine lange Zeit die Ereignisse auf der Erde beeinflusste. Dieser einzigartige Aspekt des kommenden Uranus-Transits alleine ist genug, eine sofortige Paradigmenverschiebung global zu erzwingen, und das ist genau die Natur der Energie dieses Transits: sofortige Paradigmenverschiebung.
Mainstream-Akzeptanz von außerirdischem Leben wird sofort die Paradigmen der Vergangenheit zerschmettern und eine neue Denkweise und Gefühl in uns allen schaffen. Wir werden nicht mehr den künstlich-aufrechterhaltenen Status quo akzeptieren, den wir über eine so lange Zeit halten. Fremdartige neue Technologien beginnen bekannt zu werden, als ob Zukunfts-Filme Wirklichkeit werden. Freie Energie-Technologie wird ein bedeutender Teil davon sein sowie revolutionärer Fortschritt in der Medizin, Landwirtschaft, Kommunikation, Informatik, Optik, Magnetik und Terraforming. Diese Technologien werden die Wege umgestalten, auf denen wir leben und miteinander interagieren.
Die kommende Explosion in Technologie und Innovation wird Niveaus von Menschenfreundlichkeit antreiben, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Eine enorme globale Bewegung, um Armut auszurotten, die Nationen anzuheben und die Ökosysteme der Welt zu heilen wird beginnen sich zu manifestieren. Hunderte Millionen leidenschaftlicher, altruistischer und gleichgesinnter Seelen werden beginnen sich zu verbinden und Projekte zum Erfolg bringen, die in den vergangenen Jahren niemals zur Verwirklichung gekommen wären. Stellt euch schlafende Neuronen in eurem Gehirn vor, in das Leben blinkend und Milliarden von Zeiten verbindend, bis der ganze Verstand erleuchtet wird und vollständig im Licht strahlt ~ da gehen wir als Zivilisation hin.
Ich muss darauf hinweisen, dass diese astrologische Bewegung auch den Beginn des größten politischen und wirtschaftlichen Aufruhrs signalisiert, den die Welt jemals erlebt hat. Während ein revolutionärer Geist den Globus entzündet, erfahren wir die weit ausgedehnte Instabilität, die sich in einer Vielfalt von Arten zeigt. Die neu erwachte Gesellschaft wird beginnen, sich in sehr massiven Arten aufzulehnen, was das „System“ vollkommen lahm legen wird. Zuerst werden Welt-Nationen mit friedlichen Protesten, Sit-ins, und Demonstrationen gekehrt werden, während Dritte-Welt-Nationen mit kriegsähnlichen Aktionen ausbrechen werden. Überall werden verborgene korrupte Programme zu einem Stopp durch den Willen der Menschen kommen.
Innerhalb des ersten Jahres dieses Transits beginnen die Menschen zu erwachen, es wird verstanden werden, dass negative außerirdische Elemente tief in die menschliche Gesellschaft eingebettet wurden, und dass sie eine destruktive Rolle in unserer Entwicklung als Zivilisation spielten. Dieses Verständnis wird eine vereinigte, kriegsartige Haltung unter den globalen Bürgern entfachen, die als der wichtigste antreibende Faktor in der kommenden Revolution dienen wird. Macht keine Fehler, da die Machtstruktur der Erde gegenwärtig von den „Schatten“ operiert, aber sie hatte eine Zeit ihre Berechtigung und wird durch Göttlichen Erlass in perfektem Timing mit der kosmischen Ordnung ablaufen.
Die Intervention wird sich fortsetzen und in strategischen, chirurgischen Schlägen geschehen, die letztendlich zu ihrer Niederlage führen werden. Dieser Kampf wird in den Sommermonaten von 2012 am intensivsten, während der Planet Uranus den Pluto quadriert. Im Winter von 2012 wird offensichtlich werden, dass die Menschheit frei ist, nach Tausenden von Jahren der Manipulationen. Nach dem 21. Dezember 2012 wird die Blütezeit der Menschheit anfangen, wie viele der unbeliebten Prophezeiungen aussagen.
Ein Aspekt der Astrologie, den ich besonders schön finde ist, dass, während Ereignisse auf einer globalen oder makrokosmischen Ebene geschehen, geschehen sie auch auf einer persönlichen, mikrokosmischen Ebene ~ in absoluter Synchronizität. Dieser bevorstehende Uranus-Transit ist nicht anders und bald werden wir alle durch unsere eigenen persönlichen Revolutionen gehen, obwohl auf einzigartige Weise, alle in Übereinstimmung mit dem Göttlichen Plan für jeden von uns. Dies ist, wo die heilige Wissenschaft der Astrologie so brillant aufklären kann; sie kann die Quelle und den Ausdruck der kommenden Revolutionen in unseren Leben mit absoluter Genauigkeit identifizieren.
Auf kultureller Ebene werden die Menschen offen beginnen sich zu umarmen und die tiefgründige Weisheit der geheimnisvollen Wissenschaft, die in der höherdimensionalen Natur der Existenz verwurzelt ist, zu suchen. Die Menschen werden erkennen, dass es eine verborgene, perfekte Ordnung der Schaffung gibt. In Zeiten großer Änderungen werden sie zunehmend verstehen wollen, auf der tiefsten Ebene genau, was ihre Rolle in dieser vollkommenen Symphonie ist, durch die sie in den kommenden Änderungen steuern und die höchsten Ergebnisse manifestieren können. Der beste Weg persönlicher Sicherheit und Fülle während der kommenden Zeit zu schaffen, wird in der Annahme und Identifizierung seiner eigenen persönlichen revolutionären Energie ausgedrückt.
Diese persönliche Revolution, die für viele zur Entwicklung übergeordnet manifestiert wird, selbst biblische Ebenen, geistige und metaphysische Geschenke, werden die Antwort auf all unsere gegenwärtigen und künftigen Probleme sein. Es liegt bei jedem von uns, die schockierenden Änderung vollständig zu umarmen, um unsere Schicksale in der kommenden globalen Revolution zu erfüllen. Jene, die diesen Änderungen nicht standhalten, sie fürchten und sich widersetzen, werden es auf ihre eigene Gefahr machen. Jene, die die Änderungen annehmen, werden hervorragen und im Erfolg in die Höhe schnellen. Dies kann ein sehr erschreckender Gedanke sein, der mich wieder zur Bedeutung von Uranus bringt, der im Zeichen des Widders ist, dem Archetypus des Kriegers.
In der Astrologie ist Einstimmung zur archetypischen Energie ein extrem wichtiges Konzept, um zu verstehen und zu integrieren. In simplen Begriffen, man muss „schwingen“ mit den Tugenden des Zeichens, um größten Resultate vom Transit oder der Position zu manifestieren. Wenn Uranus im Widder ist, können wir Großartigkeit in unseren Leben manifestieren, indem wir Tapferkeit, Vertrauen, Furchtlosigkeit, Unabhängigkeit und Neues kultivieren und ausdrücken (und im Geburtsdiagramm) wo die Widder-Energie liegt. Dies ist eine Zeit, in der in uns allen ein Krieger geboren wird, obwohl es von uns abhängt, was wir mit dieser neuen Energie zu tun entscheiden.
Während diese feurige Uranus-Energie durch das kollektive Bewusstsein sprengt, werden die Werte der Menschen verändert werden und in einem Augenblick angehoben werden. Die Gier nach Trivialem wird in das Verlangen nach geistigen und metaphysischen Begabungen verwandelt werden. Materialismus wird durch Spiritualismus ersetzt werden. Die sogenannten Berühmtheiten von heute werden in Unbekanntheit verblassen in Unbekanntheit. Neue Berühmtheiten werden ihre Energie von der geistigen Entwicklung ableiten und humanitäre Neigung wird in das Rampenlicht katapultiert werden. Diese werden die Helden und Heldinnen des Neuen Zeitalters ein, das vor unseren Augen geboren wird.
Nach intensiven persönlichen Änderungen in den letzten Jahren bin ich dazu gekommen, meine Rolle in der kommenden Revolution zu verstehen und anzunehmen. Als intuitiver Astrologe, der die Sprache des Himmels deuten kann, kann ich die wichtigsten Informationen zu meinen Mitbrüdern und Schwestern bringen, mit denen sie sich verbinden können und so von der Synchronizität mit der Kosmischen Ordnung profitieren. Meine Vision für unsere Zukunft ist golden und brillant, und es ist mein aufrichtiger Wunsch, euch diese gleiche Vision durch mein Schreiben und meinen astrologisch begründeten geistigen Ratschlag mitzuteilen.
Während wir uns in unseren Leben rasch einer Quantenexplosion nähern, verlasse ich euch mit diesen Worten der Weisheit: „Dieses habe ich zu euch gesprochen, auf dass ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Drangsal; aber seid guten Mutes, ich habe die Welt überwunden.“ Joh. 16:33
Astrologe Salvador Russo


Sogar Ahmadinejad spricht über die Welle
'Menschliches Erwachen wird die USA, Europa erfassen'
Dienstag, 15. März 2011, 10:50 Uhr
http://www.presstv.ir/detail/170036.html
President Mahmoud Ahmadinejad

Der iranische Präsident Mahmoud Ahmadinejad hat die USA und Europa vor der Welle des „menschlichen Erwachens“ gewarnt, die sich über der Welt ausbreitet.
„Die Welle des menschlichen Erwachens wird alle Teile der Welt erreichen, einschließlich USA und Europa. Die Führer der USA und der europäischen Länder sollten nicht denken, dass sie immun gegen diese Welle bleiben,“ IRNA zitierte Präsident Ahmadinejad so am Dienstag.
„Sie sollten nicht denken, Probleme in der Welt zu fördern, weil sie den Gefahren der Welle mehr ausgesetzt sind als andere“, fügte er hinzu.
Arrogante Kräfte in der Welt und ihre Alliierten nähern sich ihrem Kollaps, betonte der Iranische Chef.
Präsident Ahmadinejad betont, dass Führer arroganter Mächte, vor allem die USA und das Israelische Regime, die Hauptanstifter der Tötungen, Verbrechen und Verletzungen der Rechte von Nationen sind.
„Nationen werden durch ihre Kampagnen nicht in die Irre geführt werden,“ sagte er mit dem Hinweis, dass Leute die USA und Israel für die Verbrechen und Missbräuche, die gegen sie begangen werden, für verantwortlich halten.
SF/MB

Dieser schöne Beitrag, samt Nachtrag, wurde uns weitergeleitet von Dorothea Jungmann. Vielen Dank! (Das Team tageschance)

Neumond mit Sonnenfinsternis am 4. Jan. 2011



Neumond mit Sonnenfinsternis am 4. Jan. 2011

Zum aktuellen NEUMOND hier ein Auszug: Während der Dezember-Vollmond mit der Mondfinsternis auf dem letzten SCHÜTZE-Grad weiterhin eine Auseinandersetzung mit Sinn- und Glaubensfragen forciert – vor allem im Februar 2011, wenn sich der Mondknoten aufgrund seines Zeichenwechsels auf diesem Tierkreisgrad („Der Papst segnet die Gläubigen“) befindet - bringt dieser STEINBOCK– Neumond plus Sonnenfinsternis den großen Härte- und Realitätstest mit sich.

Alle für die Zukunft geplanten Projekte und Maßnahmen werden auf ihre Substanz, Glaubwürdigkeit und Nachhaltigkeit hin geprüft. Das Bild zeigt ein Quadrat von Sonne/ Mond im 11. Haus (für Mitteleuropa) zum Saturn im 8. Haus der tiefgründigsten Wandlungen („Stirb und Werde“).

Saturn als exoterischer Herrscher des kardinalen Erdzeichens Steinbock prüft und richtet nach dem Maßstab der Gerechtigkeit (Waage), sorgt für einen Ausgleich der Konten. Saturn-Energie ist unbestechlich und zwingt uns unausweichlich zum Überprüfen und Verändern von Fixierungen, überholten Bekenntnissen, erstarrten Strukturen und Doktrinen, denen wir unser Leben und jegliche Lebendigkeit geopfert haben.

Geistige, kulturelle Werte und Beziehungen (11. Haus) werden aufs Korn genommen, Lebens bestimmende Ideale, Statussymbole und unser Selbstbild. Eigentlich „alles“. Was bleibt übrig nach dem Lossagen von falschen Freunden und illusionären Hoffnungen, von spekulativen und traumhaften Visionen, von wertlosen Images?

Zum ganzen Artikel geht's hier: 
http://ex-pan-vision.blogspot.com/

Ich wünsche allen Sternenfreunden einen glücklichen leichten Rundtanz durch die illusorische Zeitschlaufe.

Here & Now - Joy for all, Sundra

Astrologie-Serie: NEUMOND im Feuerzeichen SCHÜTZE



Samstag 5.12.10 - NEUMOND im Feuerzeichen SCHÜTZE

Bei diesem Neumond vereinen sich Sonne und Mond im veränderlichen Feuerzeichen SCHÜTZE. Die Dreiheit der Feuerzeichen (Widder-Löwe-Schütze) steht mit ihrer aktiven Dynamik für die drei Stufen der Selbst-Entfaltung, der bewussten Ausbildung und Stärkung von Ich-Kern und Wille.

Nach der Erfahrung von Durchsetzung & Selbst-Behauptung (kardinal: Widder), von Selbst-Bewusstsein und persönlicher Integration (fix: Löwe) geht es im veränderlichen Zeichen Schütze um die Erweiterung des Bewusstseins durch Vereinen und Ausrichten aller mentalen Energien auf ein höheres Ziel.

Allen Feuerzeichen gemeinsam ist die Eigendynamik, eine mitreißende BeGeisterung, ein starker Freiheits- und Unabhängigkeitsdrang sowie ein starker Glaube an sich selbst. Untersuchen wir den neuen feurigen Ton oder Impuls, der uns vom Sonnenfeuer über den Mond und die Erde erreicht, anhand der Sabischen Symbole.

Sonne/Mond 14° Schütze: Die große Pyramide und die Sphinx Pyramide und Sphinx stehen seit Menschengedenken für die großen existentiellen Fragen der Menschheit nach dem Woher & Wohin, dem Sinn & Zweck des Daseins und der Evolution. Und sie stehen auch für die Antworten, denn wer sie sucht, der findet sie auch bzw. trägt sie bereits als Code und Info in sich. Die Pyramide ist eine zentrale geometrische Grundform, die allen Formen biophysikalischen Beziehungen und Lebensvorgängen, vom Wasserstoff-Atom über die Gitternetze der Kristalle, des Blutes, den Pyramidenzellen des Gehirns bis zu den großen Stern-Formationen zugrunde liegt.

In jeder Struktur ist der Universelle Geist, für den die Pyramide steht, allgegenwärtig. Es ist das zentrale (kosmische) geistige Feuer, die Energie, die jeder Lebensform innewohnt. Nach Jakob Lorber kommt das Wort Pyramide ursprachlich von pyr a mi dai, "Feuer an mich gib!" Pyr ist ein griechisches Präfix mit der Bedeutung „Feuer“. Ich habe dieses Wort innerlich als eine Synthese von PYR und AMITAI erfahren. Amitai ist hebräisch und heißt „Wahrheit“, in Zahlen geschrieben 1-40-400-1. Dieses Wort enthält die schöpferische Wortstruktur der 1 + 4. PYR-AMITAI ist demnach die „Feuer-Wahrheit“, das „Grenzenlose Licht“ (Amida).

Es wird auch als „Feuer in der Mitte“ bezeichnet, weil der Geist jede Pyramide als Urform des Bewusstseins annimmt und ihr Licht-Zentrum als Bewusstseins-Brennpunkt besetzt. Mehr Infos zur geheimnisvollen Pyramiden-Sphinx und zur Bestimmung des Menschen auf meinem Astro-Blog http://ex-pan-vision.blogspot.com/ Einen frohen Advent wünscht euch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentare

Login