Gute Nachrichten, um die Welt neu zu sehen

Innovatives

Der Mond gestern Nacht und seine Botschaften

Unsere Freundin Sundra hat einen sehr ausführlichen Blog über den gestrigen Mond verfasst auf ihrer Seite Ex-pan-vision, die wir nur wärmsens weiterempfehlen können.

Wer Interesse hat, hier ist der Link:

http://ex-pan-vision.blogspot.de/

Namaskar Jah love,

euer tageschance-team

Grenzen überwinden - tolle Aktion!

Liebe FreundInnen und Freunde,

Der Fotograf Stefan Wolf und sein Begleiter Christian Schwaab ziehen mit ihrer Kamera gerade durch die Republik und machen Doppelportraits von Flüchtlingen und Deutschen. Es kommt zu Begegnungen, ja sogar Freundschaften, und die Aktion ist bundesweit ein voller Erfolg.

Zuletzt war Stefan Wolf in Wolfhagen bei Kassel. Den Film zum Event kann man heute noch im Hessenschau-Archiv sehen:

http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?jmpage=1&rubrik=5300&mediakey=fs/hessenschau/2015_04/150423195540_hs_foto_57401&type=v&jm=6&key=standard_document_55199443

Bitte seht Euch Stefans Seite an und ladet ihn vielleicht mal selbst in eure Städte ein!

Stellt Euch vor: Dresdens Litfaßsäulen gepflastert mit diesen Fotos!!!!Aber seht selbst:

www.grenzen-ueberwinden.com

Namaskar Jahr Love

Euer team tageschance

 

Jesu tageschance

 

Die Bergpredigt (Matthäus 5)

 Die Seligpreisungen

 

Als er aber das Volk sah, ging er auf einen Berg und setzte sich; und seine Jünger traten zu ihm.Und er tat seinen Mund auf, lehrte sie und sprach:

 Selig sind, die da geistlich arm sind, denn ihrer ist das Himmelreich.

Selig sind, die da Leid tragen, denn sie sollen getröstet werden.

 Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Erdreich besitzen

Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit,

 denn sie sollen satt werden.

 Selig sind die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.

 Selig sind, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen.

 Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Gottes Kinder heißen.

 Selig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden,

 denn ihrer ist das Himmelreich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Login